Sommerferien 2020 im Hort

So schnell wie in diesem Jahr waren die Sommerferien noch nie da gewesen:

wir verbringen unsere Zeit mit vielen tollen Aktionen:

Kickerturnier, Kreativangebote, Wanderungen, und vieles mehr!

Aus Pappmaché sind tolle Kunstwerke entstanden – von Pinguinen bis hin zu Kakteen- es war alles dabei!

Aus alten Tetrapack-Tüten zauberten wir Geldbeutetl und in der Schmuckwerkstatt haben wir aus verschiedensten Materialien Anhänger, Ketten und Haarschmuck hergestellt.

Das tolle Wetter mussten wir natürlich auch ausnutzen – wir waren viel in der Natur unterwegs.  Vom Magnusturm bis zum Görauer Anger- wir haben die Umgebung Kasendorfs erkundet UND werden aus unseren Erfahrungen einen Wanderführer von Kinder für Kinder gestalten.

Highlight war unser kleines Waldfest – bei dem wir unsere Inge in den Ruhestand verabschiedet haben-

Würstchen grillen- gegrillte Banane gefüllt mit Schokolade gab es als Nachtisch – ein rund um gelungener Tag im Wald.

Nun liegen noch 4 weitere spannende Ferienwochen vor uns!

 

Pfingstferien 2020

Spiel, Spaß und Action gab es in den Pfingstferien. Wir haben den Spielplatz besucht und das tolle Wetter genossen.

Auf dem Pausenhof haben wir uns an den heißen Tagen mit Wasser abgekühlt- in der Kreativwerkstatt hingegen wurde experimentiert: Farben mischen, Wasser schütten… hier wurde alles ausprobiert!

Im Spielzimmer ging es handwerklich zu: wir haben geschnitzt! Tolle Werke sind hierbei entstanden.

Als Highlight der Ferienwoche haben wir noch die Feuerschale ausgepackt und Würstchen gegrillt.

Schwupp – waren die zwei Wochen auch schon wieder vorbei.

Unser Herbstfest 2019

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da…

Am Mittwoch, 2.Oktober fand unser alljährliches Herbstfest im Kinderhort statt.
Dieses Jahr hat uns das Herbstwetter leider erwischt und wir konnten nicht im Pausenhof feiern sondern nutzen die alte Schulturnhalle.

Zusammen mit den Kindern haben wir am Nachmittag die aufgebaut, dekoriert und für den großen Auftritt nochmal geprobt.

Um 17.00 Uhr war es dann endlich soweit: die Kinder, Eltern, Großeltern, Freunde und Verwandte versammelten sich in der Halle.  Das Programm startete mit einem Sockenpuppentheater der Kinder. Nach der offiziellen Begrüßung wurde das riesige Buffet eröffnet (Vielen lieben Dank nochmal an alle fleißigen Eltern!).

Es war noch einiges mehr geboten: es gab eine Foto-Booth Ecke- hier konnte man lustige Fotos mit Herbstutensilien machen, der Hortbasar war mit gebastelten Kunstwerken und süßen und sauren Leckereien gefüllt und die Kinder tobten sich bei der Kinderdisco aus.

Vielen Dank an die zahlreichen Besucher und die fleißigen Helfer beim Abbau!

 

Ferienrückblick 2019

Die Schule hat bereits begonnen und langsam kehrt der „Hort-Alltag“ wieder ein – dennoch wollen wir nochmal auf die vergangenen Sommerferien blicken:

Dieses Jahr hatte der Hort erstmals die gesamte Ferienzeit geöffnet. Dies kam sehr gut an – deshalb wird es auch im nächsten Jahr wieder umgesetzt.

Was wir alles erlebt haben:

In der Überraschungswoche haben wir eine Schnitzeljagd durch Untersteinach gemacht, waren in Burgkunstadt Minigolfen und sind nach Bamberg ins Museum gefahren. In der Freispielzeit haben wir unseren Pausenhof dekoriert und die Zeit genossen einfach mal zu spielen.

In der ersten Ferienzeit haben die Super-Hortköche das Mittagessen gezaubert. Wir haben selbst gekocht und Leckereien hergestellt.

Eine Woche lang drehte sich alles bei uns ums Thema: Griechenland. Wir haben einiges über das Land erfahren,  griechisches Essen gekocht und eine Olympiade bewältigt.

Kreativ wurde es auch in der letzten Ferienhälfte: wir haben gebatikt (T-Shirts und Taschen).

Anfang September begrüßten wir unsere neuen Hortkinder: es war genügend Zeit zum Spielen, Basteln, Bauen…

Auch im September gab es noch einen „großen“ Ausflug nach Bamberg auf den Wasserspielplatz…

So schnell sind die großen Sommerferien vorbei….wir freuen uns schon auf die Herbstferien

Pfingstferien 2020

Spiel, Spaß und Action gab es in den Pfingstferien. Wir haben den Spielplatz besucht und das tolle Wetter genossen.

Auf dem Pausenhof haben wir uns an den heißen Tagen mit Wasser abgekühlt- in der Kreativwerkstatt hingegen wurde experimentiert: Farben mischen, Wasser schütten… hier wurde alles ausprobiert!

Im Spielzimmer ging es handwerklich zu: wir haben geschnitzt! Tolle Werke sind hierbei entstanden.

Als Highlight der Ferienwoche haben wir noch die Feuerschale ausgepackt und Würstchen gegrillt.

Schwupp – waren die zwei Wochen auch schon wieder vorbei.

Unser Herbstfest 2019

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da…

Am Mittwoch, 2.Oktober fand unser alljährliches Herbstfest im Kinderhort statt.
Dieses Jahr hat uns das Herbstwetter leider erwischt und wir konnten nicht im Pausenhof feiern sondern nutzen die alte Schulturnhalle.

Zusammen mit den Kindern haben wir am Nachmittag die aufgebaut, dekoriert und für den großen Auftritt nochmal geprobt.

Um 17.00 Uhr war es dann endlich soweit: die Kinder, Eltern, Großeltern, Freunde und Verwandte versammelten sich in der Halle.  Das Programm startete mit einem Sockenpuppentheater der Kinder. Nach der offiziellen Begrüßung wurde das riesige Buffet eröffnet (Vielen lieben Dank nochmal an alle fleißigen Eltern!).

Es war noch einiges mehr geboten: es gab eine Foto-Booth Ecke- hier konnte man lustige Fotos mit Herbstutensilien machen, der Hortbasar war mit gebastelten Kunstwerken und süßen und sauren Leckereien gefüllt und die Kinder tobten sich bei der Kinderdisco aus.

Vielen Dank an die zahlreichen Besucher und die fleißigen Helfer beim Abbau!

 

Ferienrückblick 2019

Die Schule hat bereits begonnen und langsam kehrt der „Hort-Alltag“ wieder ein – dennoch wollen wir nochmal auf die vergangenen Sommerferien blicken:

Dieses Jahr hatte der Hort erstmals die gesamte Ferienzeit geöffnet. Dies kam sehr gut an – deshalb wird es auch im nächsten Jahr wieder umgesetzt.

Was wir alles erlebt haben:

In der Überraschungswoche haben wir eine Schnitzeljagd durch Untersteinach gemacht, waren in Burgkunstadt Minigolfen und sind nach Bamberg ins Museum gefahren. In der Freispielzeit haben wir unseren Pausenhof dekoriert und die Zeit genossen einfach mal zu spielen.

In der ersten Ferienzeit haben die Super-Hortköche das Mittagessen gezaubert. Wir haben selbst gekocht und Leckereien hergestellt.

Eine Woche lang drehte sich alles bei uns ums Thema: Griechenland. Wir haben einiges über das Land erfahren,  griechisches Essen gekocht und eine Olympiade bewältigt.

Kreativ wurde es auch in der letzten Ferienhälfte: wir haben gebatikt (T-Shirts und Taschen).

Anfang September begrüßten wir unsere neuen Hortkinder: es war genügend Zeit zum Spielen, Basteln, Bauen…

Auch im September gab es noch einen „großen“ Ausflug nach Bamberg auf den Wasserspielplatz…

So schnell sind die großen Sommerferien vorbei….wir freuen uns schon auf die Herbstferien