Im Speisezimmer findet täglich das Mittagessen und in den Ferien auch das Frühstück statt. Es gibt vier Gruppentische und einen Buffettisch für das Essen. Tische und Wände sind jahreszeitlich dekoriert und/oder zeigen die Kunstwerke der Hortkinder.

Je nach Anzahl der Kinder wird die ehemalige Schulküche zusätzlich für kleine Gruppen während des Mittagessens sowie für Nachmittagsangebote genutzt.

Ablauf beim Mittagessen:
Die Kinder gehen in Gruppen gemeinsam zum Essen. Nachdem alle sitzen, wird gemeinsam gebetet oder ein Kind liest vom Gebetswürfel vor. Danach nehmen sich die Kinder am Tisch selbst ihre Portion aus den Servierschüsseln oder von den Servierplatten. Es gibt jeden Tag auch Kinder, die nach dem Essen mit für Ordnung sorgen und die Tische wischen („Tischdienst“). Nach dem Essen gehen die Kinder zurück in die Gruppenräume oder auf den Pausenhof.

Ansprechpartner:

Jessica Heller
Jessica Heller

 

Nora Hirschfelder
Nora Hirschfelder